AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen von der Firma Natur & Erlebnis
Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt mit der Anmeldekarte, telefonisch oder per E-Mail. Sie werden dem Eingang nach berücksichtigt. Die Bestätigung erfolgt erst nach Anmeldungseingang der Mindestteilnehmerzahl. Mit der Bestätigung erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Preise
Die Preise für die Aktivitäten ersehen Sie aus der aktuellen Preisliste. Sie verstehen sich pro Person in Schweizer Franken. Preisänderungen sind vorbehalten.

Bezahlung
Einzelreisende: Bar, zu bezahlen vor Tourenantritt an den Führer
Gruppen und Vereine: Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung mit Einzahlungsschein. Bitte überweisen Sie den Betrag bis spätestens 5 Tage vor dem Anlass.

Unsere Leistungen
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Übernachtungen und bei Schneeschuhwanderungen die Schneeschuhe und Stöcke. Ohne speziellen Vermerk sind Reise- und Transportkosten, Proviant, Getränke, eventuelle Spesen und persönliches Ausrüstungsmaterial nicht inbegriffen.

Annullation / Rücktritt
Müssen Sie aus irgendwelchen Gründen auf die Teilnahme verzichten, bitten wir Sie um sofortige Benachrichtigung. Für Organisations- und Umtriebskosten verrechnen wir Ihnen

    bis 30 Tage: gratis
    20 bis 30 Tage vor dem Anlass: 20% der gesamten Kosten
    20 bis 5 Tage vor dem Anlass: 70% der gesamten Kosten
    weniger als 5 Tage vor dem Anlass: gesamte Kosten

Wenn die Aktivität nicht durchgeführt werden kann, weil Sie verspätet oder gar nicht zur Aktivität erscheinen, bezahlen Sie 100% des Preises. Kann die Tour oder der Anlass wegen nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl oder aus anderen Gründen (höhere Gewalt, Wetter- und Naturverhältnissen, Sicherheitsrisiken) nicht durchgeführt werden, wird der von Ihnen einbezahlte Betrag vollumfänglich zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Programmänderung
Unsere Touren und Anlässe werden nach Möglichkeit bei jeder Witterung durchgeführt. Es ist der Führung überlassen Routenänderungen vorzunehmen oder das Gebiet zu wechseln. Nach Rücksprache mit den Teilnehmer kann auch das Datum verschoben werden.

Versicherung
Eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung ist Sache der Teilnehmer. Der Teilnehmer ist durch die Firma Natur & Erlebnis nicht versichert. Wir empfehlen die REGA Gönnermitgliedschaft.

Haftung
Trotz qualifizierten Tourenführer ist die Gefahr in der Natur nie ganz auszuschliessen. Unsere Aufgabe ist es, das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren. Darum erwarten wir, dass die Weisungen des Führers befolgt werden. Sonst entfällt jede Haftung von der Firma Natur & Erlebnis. Der Gast nimmt auf eigenes Risiko teil.

Gericht
Für alle Streitfälle, unabhängig von Schadenart und Nationalität, sind ausschliesslich Schweizer Gerichte zuständig. Gerichtsstand ist Luzern.